Schlagwort-Archive: Liebe

Gute Nacht Gebet

Nimm mich an deine Hand Und führe mich durch die dunkle Nacht Du bist meine Burg Mit einem Turm der Hoffnung Du bist ein Fels – unerschütterlich Du gibst mir die Stärke all den Schmerz zu ertragen Mit Dir besiege … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bilder, Existenz, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Philosophie, Poesie, Prosa, Seele | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Pure Magie

Bewerten:

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Seelenglühen

Leben in den Schatten Der Wolken Der Himmel Der Sonnen Eingehüllt in die seidenen Gedanken Ersponnen aus einer tief gespürten Sehnsucht Einer unerfüllten Leidenschaft Genährt aus unglaublich realitätsnah geträumten Höhepunkten Die Nähe dieser zweier Körper in sich vereint Erzeugt einen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lyrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lebendige Erde

LEBENDIGE ERDE Lebendige Erde Lebendige Erde Von der Aussaat Bis zu Erntedank Von Sommer bis Winter Von Winter bis Sommer Von Neumond zu Vollmond Vom Sternenhimmel zur Sternschnuppe Von Traum zu Traum Vom Wunsch zur Erfüllung Von Geburtstag zu Geburtstag … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Existenz, Omega, Seele, Verwandlung | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Sternförmige Strahlenpupillen

Diese Aufregung kenne ich nicht von mir Wie ich auf sie zugehe – mit Herzklopfen Sie, Sonnenschein umhüllt sie, sie ist so wunderschön Ihre Augen Sternförmige Strahlenpupillen, doppelte Zickzack-Sonnen Frühlingsgrün und Himmelblau zugleich Beidseitiger Sog zueinander hin Magnetisch, magisch, trifft … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Poesie, Prosa, Seele, Sex | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Maximale Entfernung

Maximal voneinander entfernt Abweisende Kälte Das gegenseitige Interesse aneinander verloren Als wäre nie etwas zwischen uns beiden gewesen Als hätte nie etwas zwischen uns Bestand gehabt Vergangenheit anderer Leute (c) dergrund

Bewerten:

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Pur

PUR Magisch von ihr angezogen, sie unbewusst angestarrt, von ihrem Wesen, ihrer Schönheit schon so lange fasziniert, wie hübsch sie ist, einfach unglaublich Sie weiß es, und wenn sie mir in die Augen schaut, braun, sehe ich nur ihre braunen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abstrakt, Architektur, Art, Artwork, Bauten, Bilder, Existenz, Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Lyrik, Maske, Omega, Poesie, Prosa, Seele, Traum | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Züngelnde Flammen

Meine Seele, mein ich, dass was ich über die Zeiten hinweg Immer schon bin und immer sein werde Steht geschrieben in einer heiligen Sprache Auf einer Papyrosrolle, so fein wie Pergament Mich hat sie in ihren Händen Und ihre Sehnsuchtsstrahlen … Weiterlesen

Bewerten:

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Vermiss Dich

Kein direkter Blick mehr Hausblock dazwischen Wie ein Schwert Das dazwischenfährt Keine Zeit Kein sehen Auseinander sein Ohne zu wissen warum Leere wie verlorene Wolken Die sich in trüben Fenstern spiegeln Kaltblau Abweisend Gestern rief ich sie an Und nahm … Weiterlesen

Bewerten:

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Eisige Liebe

„Eisige Liebe 13KW03-IV“ © dergrund EISIGE LIEBE Sie wartet auf ihn Vermisst ihn Will ihn bei sich haben Zu ihm sagt sie stets das Gegenteil Oder drückt es ironisch aus Und doch fühlt es sich für sie anders an Es … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Architektur, Art, Artwork, Baum, Bauten, Bilder, Gedicht, Gefühl, Liebe, Lyrik, Philosophie, Poesie, Prosa, Seele, Traum | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare