Monatsarchiv: Oktober 2012

Grüne Knebelspinne

GRÜNE KNEBELSPINNE Ein länglicher Gang mit weißen Fließen hochgekachelt Kalt und luftfeucht, schwach erleuchtet In der geöffneten Tür, ich Ans andere Ende gehend Mit dem Koof durch die Spinnennetze Bis er wie von vielen Mullbinden verbunden Wie ein weißes Streichholz … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedicht, Liebe, Philosophie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Glocke

GLOCKE Um sich geschlagen Blindlings Wie mit einer Machete durch den Dschungel Der ich bin und um sie gewuchert ist Weil in einer anderen Welt unsere Verbindung Als ruchlos und schmutzig empfunden wird Grundlos wie ich finde Doch sie will … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedicht, Liebe, Lyrik, Philosophie | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Die Feuergöttin

DIE FEUERGÖTTIN Es ist als hätte mich eine Spinne gebissen Und mir dieses Gift in meine Adern geschossen Diese unglaubliche Glut Die in mir brennt Aufpeitscht wie Feuerstürme Die gegen magnetische Klippen schlagen Bersten und durch mächtige Luftzüge Gift nachladen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedicht, Liebe, Lyrik, Philosophie, Sex | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Hämmernder Herzschlag

HÄMMERNDER HERZSCHLAG Durch die Zeiten verbunden Aus dem gleichen, glühenden Ursprungskern stammend Und doch so fremd Und unendlich anziehend Wie gebrochenes Glas Nur durch die Flamme wieder biegsam Aneinanderschmiegsam Finger, die ineinander gleiten Gedankengeflechte wie Wurzeln So tief in ihr … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gedicht, Liebe, Lyrik, Philosophie, Sex | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar