Monatsarchiv: März 2013

Ein Engel

EIN ENGEL Die Nacht mit ihren spitzen Zähnen riss mich auf Flucht durch Felder durchzogen von Stacheldraht Der Morgen wartet mit einer weißgefrorenen Landschaft auf mich Fremder Planet ohne eine Menschenseele, bewohnt vom Tod Mein Blick gräbt sich in den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Existenz, Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Philosophie, Seele | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Einkehr

EINKEHR Du bist in mich eingezogen – mit einem Atemzug des Glücks Du hast meine Nähe gesucht – meine Berührung, meine Umarmung Und dann war da wieder diese Verborgenheit deiner Gefühle Wie eine sich hinter einem winterlichen Wald aus Baumgerippen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abstrakt, Existenz, Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Lyrik, Poesie, Seele | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Morgensruh

MORGENSRUH Aus der Welt geschritten, einen Schritt, neben den Rahmen, auf den Balkon Schaue hinaus in das Andere, am Morgen, Gedankenleer und ohne innere Stimmen Niemand sagt mir, was zu tun ist, was gut ist und kein Pflichtgefühl existiert mehr … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Art, Artwork, Baum, Bilder, Existenz, Lyrik, Seele | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Unverbunden

UNVERBUNDEN Wir haben uns gestritten, um Nichtigkeiten, so wie es immer ist, wenn eine Beziehung zueinander kein blinder Automatismus mehr ist, die gegenseitigen Problemfelder unterschiedlich sind und die Gedanken auseinander laufen Diese Asynchronität zwischen unserem Sein ist so ungewohnt, genau … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abstrakt, Baum, Bilder, Existenz, Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Lyrik, Poesie, Prosa, Seele, Traum, Verwandlung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Entscheidung

ENTSCHEIDUNG Zuspitzung, unvorhersehbare Entscheidungen um mich herum, ohne mich, als wäre ich unexistent Von den Stimmen angeschrieen immer wieder, aufzuwachen, mitzumachen Bis eine Information der Schlüssel zu meiner Mutfassung, zur Entscheidung war Und ich einen Anruf tätigte und eine Nachricht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abstrakt, Architektur, Art, Artwork, Bauten, Bilder, Existenz, Ich, Philosophie, Verwandlung | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Gleich ähnlich

GLEICH ÄHNLICH Dein Spiegelbild in der Nacht wirkt unecht Weil ihm die Augen des Tages fehlen, die Wärme der Sonne auf deiner Haut Es sieht dir gleich wie der Schatten der Dunkelheit, doch aus der Nähe betrachtet allenfalls ähnlich Unscharf, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abstrakt, Architektur, Art, Artwork, Bauten, Bilder, Existenz, Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Lyrik, Omega, Poesie, Prosa, Seele, Traum | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Pur

PUR Magisch von ihr angezogen, sie unbewusst angestarrt, von ihrem Wesen, ihrer Schönheit schon so lange fasziniert, wie hübsch sie ist, einfach unglaublich Sie weiß es, und wenn sie mir in die Augen schaut, braun, sehe ich nur ihre braunen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abstrakt, Architektur, Art, Artwork, Bauten, Bilder, Existenz, Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Lyrik, Maske, Omega, Poesie, Prosa, Seele, Traum | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar