Monatsarchiv: September 2013

Tränen

TRÄNEN Von dem Zeitpunkt an Als wir ins Taxi eingestiegen waren Und sie ihre Adresse als Ziel dem störenden Taxifahrer mitgeteilt hatte Starrer Blick nach Vorne Die Augen wässrig Tränen laufen ihr langsam die Wange hinab Unglaublich was sie die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lyrik | 5 Kommentare

Frohsinn

FROHSINN Händchen haltend mit einer der schönsten Frauen Die ich kenne nach Hause gelaufen In der Tiefe der Nacht Herbstlich kalt Unsere Handflächen wohlig warm Ihre Haut so weich Wir lassen uns nicht los Sie lässt sich von mir führen, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lyrik | 1 Kommentar

Beste Freunde

BESTE FREUNDE Mit meinen zwei besten Freunden Abschied gefeiert Von hier Ich weiß gar nicht, warum ich gehe Die Rechnung des Abends war unglaublich hoch Aber keiner von uns wollte nach Hause gehen Und wir haben uns nur das beste … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Existenz, Gefühl, Herz, Ich, Seele | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Licht in der dunkelnen Nacht

LICHT IN DER DUNKELNEN NACHT Ich folge den unergründlichen Gefühlen Als wären sie ein Licht in der Nacht Nur für mich bestimmt, um zu ihr zu finden Einem süßen, sehnsuchtsvollen Zauber Liebevoll gesponnen Der mich mit Wärme und mit Licht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bilder, Existenz, Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Lyrik, Philosophie, Poesie, Seele, Traum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Knallender Korken

KNALLENDER KORKEN Wenn ich ehrlich bin Verliere ich mich Im Rauschen der Wellen Ich treibe auf dem See In der Nacht auf meinem Segelschiff Und der leichte Wellengang wiegt mich in einer hohlen Scheinsicherheit Über mir und um mich herum … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Existenz, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Poesie, Seele, Sex, Traum | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Forgotten Pearl

FORGOTTEN PEARL Forgotten Pearl hat es ausgeschlagen Obwohl das Angebot, glaube ich, gar nicht so schlecht war Eine Suite im besten Hotel am Ort Eine Nacht Mit James Bond und Mister Universum Auf Rosenblättern gebettet Eingeölt mit Rosenblütenöl Und zärtlich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bilder, Omega, Sex, Verwandlung | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Verbunden

VERBUNDEN Holz auf die glühenden Kohlen Geschichtet, drei Scheite hoch Wie die Flammen züngeln Und überspringen Ich schaue ins Lagerfeuer Lass mich von ihm hypnotisieren Und spüre sie, wie sie an mich denkt Im gleichen Moment weit von mir entfernt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Existenz, Herz, Ich, Liebe, Omega, Poesie, Seele, Traum, Verwandlung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare