Monatsarchiv: Mai 2016

Unlösbar verbunden

Verbindungen in sich tragen Wie in sich verschlungene Wurzeln Im Nirgendwo des Nichts Sie ertastet und zusammengewachsen In der Tiefe Unergründbar unbegründbar Schwingungen spüren Erschütterungen und Eruptionen (c) dergrund

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lyrik | 1 Kommentar

Gerissenes Herz

Den Geschmack ihrer Küsse In meinem Mund Und wie sie um meine Liebe weinen Ihre nassen Tränen tropfen auf mein Herz Die, die mich jagte Und sie mich Ihnen entriss Es ist ihre Dominanz Die meiner ebenbürtig ist Immer wieder … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lyrik | Kommentar hinterlassen

Tiefer spüren

Tiefe Da wo Tiefe Sein darf Spürbar In der Tiefe des Küssens Der Art Des gegenseitigen Berührens Des Aneinander Schmiegens Und glücklich seins (c) dergrund

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lyrik | Kommentar hinterlassen

Die Unbekannte

Allem Vergangenem nachzusinnen Als würde es dadurch neu entstehen Ist sinnlos und hoffnungslos Loslassen heißt nicht Verlassen zu sein und in die Einsamkeit Eines schwarzen Sterns zu fallen Ich hoffe so wie ich bedingungslos Liebe und träume Geküsst und geliebt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Lyrik | Kommentar hinterlassen