Archiv der Kategorie: Architektur

Zurechtgebogen

ZURECHTGEBOGEN Was im Fluss war, fast schon symbiotisch, übernatürlich schön in einem geschützten Raum In eine Vase gesteckt, zu viele Tulpen, hässlich orange, halb verblüht im trüben Wasser hängend Den Rhythmus verloren, der Herzschlag entfernt sich, wird unsynchron, wie analoge … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abstrakt, Architektur, Art, Artwork, Bauten, Bilder, Existenz, Gedicht, Gefühl, Lyrik, Maske, Omega, Philosophie, Verwandlung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Sicher sein

SICHER SEIN Das größte Geheimnis versteckt im Idyll, unter einem Turm erbaut aus den kalten und glitschigen Mauern eines alten Brunnens Eine enge Treppe führt hinab in den dunklen Bunker, seine Düsternis ist gespeist aus dem Restlicht irgendwoher Tröpfchen aus … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abstrakt, Architektur, Art, Artwork, Baum, Bauten, Bilder, Existenz, Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Lyrik, Maske, Omega, Philosophie, Poesie, Prosa, Schwert, Seele, Sex, Traum, Verwandlung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Umgebungswechsel

UMGEBUNGSWECHSEL Durch ein überwohntes Gebiet mit ständigen Stopps, weites Land mit einer Stadt in der Mitte Über viele Brücken, Flüsse, Kanäle, Konzentration an Schiffsriesen, Geldüberschwemmung Luxus und Reichtum, billiger Sex, verkaufte und gekaufte Freiheit, Wasserspiegelungen Schleusensystem, unbesetzt, rot beampelt, Nacht, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abstrakt, Architektur, Art, Artwork, Bauten, Bilder, Existenz, Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Lyrik, Philosophie, Poesie, Prosa, Seele, Verwandlung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Nichts verpasst

NICHTS VERPASST Menschen in bunter Kleidung können meine schwarze Kleidung Und den riesigen schwarzen Koffer, die den Kontext stören Wie Fremdkörper wirken, nicht verstehen und versuchen mich zu narren Ich habe die Jungfrau mit den langen blonden Zöpfen in meinem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abstrakt, Architektur, Art, Artwork, Bauten, Bilder, Existenz, Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Liebe, Lyrik, Philosophie, Poesie, Prosa, Seele, Traum, Verwandlung | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Rotlicht

ROTLICHT Sehe ich dich, habe ich schmutzige Gedanken Zeigst du dich mir auch nur im roten Schein der lüsternen Gier Deine Haut schimmert wie Elfenbein, wie reinster weißer Marmor Deine Reize hast du unkeusch verhüllt mit dem schwarzen Gefieder der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abstrakt, Architektur, Art, Artwork, Bauten, Bilder, Existenz, Gedicht, Gefühl, Herz, Ich, Lyrik, Omega, Philosophie, Seele | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Blutrot

BLUTROT In diesem Haus aus Glas Modern eingerichtet Böden, Möbel, Wände, Decken, weiß Und das viele Glas Die Stoffvorhänge heruntergelassen Dahinter gelbliches, aufdringliches Sonnenlicht Schwarze Schatten, Scherenschnittfiguren Von Wesen, die uns böses wollen Du aufgeschreckt in meinen Bett sitzend, weiß … Weiterlesen

Bewerten:

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Eisige Liebe

„Eisige Liebe 13KW03-IV“ © dergrund EISIGE LIEBE Sie wartet auf ihn Vermisst ihn Will ihn bei sich haben Zu ihm sagt sie stets das Gegenteil Oder drückt es ironisch aus Und doch fühlt es sich für sie anders an Es … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Architektur, Art, Artwork, Baum, Bauten, Bilder, Gedicht, Gefühl, Liebe, Lyrik, Philosophie, Poesie, Prosa, Seele, Traum | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare